Für unsere Kunden aus Freudenstadt: Trados Übersetzungsbüro für fast alle Sprachen


Sie benötigen eine Übersetzung oder suchen eine Dolmetscherin für Ihre Veranstaltung? Dann sind Sie bei uns richtig.
Wir erstellen für Sie allgemeine Übersetzungen, Fachübersetzungen und beglaubigte Übersetzungen in allen gängigen Sprachen zu günstigen Preisen. Unsere Übersetzer arbeiten mit Trados.
Wir haben auch den richtigen Dolmetscher für Ihre Veranstaltungen oder für Ihre Verhandlungsgespräche.

 

Übersetzung Freudenstadt betreut Sie im Bereich Text-Übersetzung und Dolmetschen

 

Unsere Fachübersetzer und Fachübersetzerinnen haben Hochschulabschlüsse und haben langjährige Erfahrungen im Übersetzen.



Nutzen Sie unseren Service und fragen Sie bei uns an.

 




 

 

 

Freudenstadt

Freudenstadt liegt in Baden-Württemberg im Schwarzwald und hat etwa 24.000 Einwohner. Seit 1879 ist die Stadt ein offiziell anerkannter Kurort.


Freudenstadt wurde erst 1599 vom absolutistischen Herzog Friedrich I. von Württemberg gegründet, um seine Herrschaft abzusichern. Sein Plan war, die Stadt rechteckig anzulegen, und das Schloss zuletzt im Zentrum zu erbauen. Das Schloss wurde jedoch nie gebaut, da der Herzog vorzeitig verstarb. Die zeilenförmige Bauweise der Häuser führte jedoch dazu, dass sich Brände immer wieder schnell ausbreiten konnten. So kam es in den Jahren 1610 und 1611 zu mehreren Katastrophen hintereinander: Erst suchte die Pest die Stadt heim, wodurch etwa ein Drittel der Stadtbevölkerung starb. Infolgedessen zogen andere Einwohner weg aus Freudenstadt. Außerdem gab es mehrere Brände, die zusammen mit dem 30-jährigen Krieg dafür sorgten, dass von den einst 3000 Einwohnern im Jahre 1652 schließlich nur noch 300 in Freudenstadt lebten. Jedoch ging es im 17. Jahrhundert schließlich aufwärts und die Stadt bekam 1879 eine eigene Bahnstrecke nach Eutingen im Gäu. Durch das Einsetzen des Kurbetriebs wurde Freudenstadt im 19. Jahrhundert auch international bekannt. Jedoch wurde es Ende des Zweiten Weltkrieges so stark zerstört, dass es nahezu komplett wiederaufgebaut werden musste. Dieser ging aber sehr schnell und wird daher auch als „Wunder von Freudenstadt“ bezeichnet.


Heute ist Freudenstadt insbesondere durch seinen viereinhalb Hektar großen Marktplatz berühmt, auf dem ursprünglich das Schloss stehen sollte. An und um den Marktplatz sind vor allem die Stadtkirche und das Rathaus sehenswert. Auch die einstigen Silberbergwerke können noch besichtigt werden.


Zu den jährlichen Veranstaltungen gehört der Große Fasnetsumzug, das Eröffnungskonzert des Schwarzwald-Musikfestivals, die Freudenstädter Kneipennacht und der Fontänenzauber. Außerdem gibt es jedes Jahr das Freudenstädter Sommertheater mit Amateurschauspielern, das Tennisturnier Black Forest Open und verschiedene Märkte. Generell ist die Stadt hinsichtlich Sportmöglichkeiten sehr gut ausgestattet: Das Panoramabad lädt zum Entspannen ein, im Umland gibt es vielfältige Wintersportangebote, außerdem kann gewandert werden und es gibt einen Reitverein.



 

Orte in der Nähe

Baiersbronn . Dornstetten . Pfalzgrafenweiler . Alpirsbach . Loßburg . Ebhausen

 

 

Beglaubigte Übersetzung . Baiersbronn . Urkunden beglaubigen . vereidigte Übersetzer . Übersetzungen . Übersetzungsbüro . Freudenstadt . Pfalzgrafenweiler . Übersetzungsagentur . Englisch Deutsch . Dolmetscher . Übersetzen . Dolmetschen . Übersetzungsdienst . Baiersbronn . Dolmetscherin . Alpirsbach . Trados . Indesign . Dornstetten . QuarkXpress

 



Übersetzungsbüro Freudenstadt Übersetzung Englisch-Deutsch Baiersbronn Übersetzer Alpirsbach Dolmetscher Dornstetten Übersetzungsagentur Pfalzgrafenweiler Übersetzungsdienst