Filiale Übersetzungsbüro Offenbach am Main - Rumänisch - Deutsch



Sie benötigen eine Übersetzung oder suchen eine Dolmetscherin für Ihre Veranstaltung? Dann sind Sie bei uns richtig. Unsere Übersetzer in der Filiale Leipzig können Sie bei beglaubigten Übersetzungen in der Sprachkombination Rumänisch-Deutsch direkt betreuen.

Unsere Fachübersetzerin ist für Übersetzungen von Urkunden und anderen offiziellen Schriftstücken mit Bestätigungsvermerk für die Sprache Rumänisch öffentlich bestellt und beeidigt.

Ihre Fachgebiete sind: Diplome, Zeugnisse, Urkunden aller Art, Scheidungsurteile, Anklageschriften, Arbeitsverträge, Verpackungstexte, Werbung.


Wir erstellen für Sie allgemeine Übersetzungen und Fachübersetzungen in allen gängigen Sprachen zu günstigen Preisen.


Nutzen Sie unseren Service und fragen Sie bei uns an.

 


Übersetzung 4U GmbH & Co. KG
Jacqueline Tendler

Kaiserstr. 105

63065 Offenbach/M.

 

Tel: 069 /88 79 50
offenbach@uebersetzung-4u.eu

 

 

 

powered by Map Generator

 

 

Offenbach

Offenbach am Main hat etwa 123.000 Einwohner und ist damit die fünftgrößte Stadt in Hessen. Erste Besiedlungsspuren finden sich bereits zu Zeiten der Römer, da diese in der Region Handlungsrouten ausgebaut hatten. Offiziell wird Offenbach erstmals 977 als Stadt erwähnt.


Im Laufe seiner Geschichte ging Offenbach immer wieder an verschiedene Eigentümer, so war es einmal auch in österreichischem Besitz. Im 15. Jahrhundert wurde das Isenburger Schloss gebaut, das heute zum Wahrzeichen Offenbachs geworden ist. Im  18. Jahrhundert entwickelte sich Offenbach zu einem Industriestandort. Insbesondere Lederwaren wurden hier vertrieben. Daran erinnert heute noch das Deutsche Ledermuseum in der Stadt. Im 19. Jahrhundert fand die Frankfurter Messe eine Zeit lang in Offenbach statt, da Frankfurt das Messerecht verloren hatte. Als schließlich der Hauptbahnhof gebaut wurde, war dies der Anstoß für den Aufschwung der Schwerindustrie in Offenbach. Im 20. Jahrhundert ließen sich immer Firmen in Offenbach nieder, das mit seiner Nähe zu Frankfurt am Main Standortvorteile hat.


Sehenswerte Gebäude Offenbachs sind neben dem Schloss verschiedene Museen wie das Haus der Stadtgeschichte oder das Klingspor-Museum über Buch- und Schriftkunst. Den Wilhelmsplatz ziert ein Offenbacher Original, das Streichholzkarlchen – ein Streichholzverkäufer, der anfangs des 20. Jahrhunderts in Offenbach durch die Kneipen zog und sich als „Holzhändler“ bezeichnete.


Jährlich werden Tausende Touristen durch die Nacht der Museen, die in Kooperation mit Frankfurt stattfindet, im Mai nach Offenbach gelockt. Auch das Mainuferfest ist sehenswert, ebenso wie die Internationale Lederwarenmesse ILM und die Offenbacher Woche. Auch als Wohnort profitiert Offenbach am Main durch seine Nähe zu Frankfurt und die relativ preisgünstigen Mieten.



 

Orte in der Nähe

Rodgau . Dietzenbach . Heusenstamm . Glashütten

 

 

Beglaubigte Übersetzung . Rodgau . Urkunden beglaubigen . vereidigte Übersetzer . Übersetzungen . Übersetzungsbüro . Offenbach . Heusenstamm . Übersetzungsagentur . Englisch Deutsch . Dolmetscher . Übersetzen . Dolmetschen . Übersetzungsdienst . Rodgau . Dolmetscherin . Glashütten . Trados . Indesign . Dietzenbach . QuarkXpress

 



Übersetzungsbüro Offenbach Übersetzung Rumänisch-Deutsch Rodgau Übersetzer Glashütten Dolmetscher Dietzenbach Übersetzungsagentur Heusenstamm Übersetzungsdienst